Facebook
YouTube
Google+
06202 - 127550

Die Miete von Laser Projektoren ...

... kann sich durchaus lohnen. Denn die ziemlich neue Technologie der Laser-Phosphor-Einheit als Lichtquelle steht Altbewährtem natürlich in nichts nach, sondern bieten darüber hinaus weitere Vorteile gegenüber der konventionellen DLP Technik. Auch der Laser Projektor Panasonic PT-RZ12K ist ein DLP Projektor mit 3-Chip DLP Projektortechnologie. Die Auflösung beträgt 1920 x 1200 Pixel (entspricht einem Bildseitenverhältnis von 16:10), der Kontrast von 20.000:1 kann sich sehen lassen und mit 12.000 ANSI Lumen bringt er auch eine satte Leistung auf die Leinwand.

Mit Begriffen wie "Laser" assoziiert man automatisch Eigenschaften wie "Präzision" oder "Power" und die Laser Projektoren von Panasonic beweisen auch, dass man mit dieser Vermutung ganz richtig liegt. Denn gerade durch die DLP Laser Phosphor Technologie liefern die Panasonic Laser Projektoren nicht nur lebensechte und gestochen scharfe Bilder, sondern darüber hinaus kann man auch rund 20.000 Stunden von beinahe verlustfreier Bildqualität bzw. Leuchtkraft ausgehen - eine der herausragendsten Eigenschaften bei Laser Projektoren.

Allgemein herrscht eine sehr rasante Entwicklung im Bereich der Laser Projektorentechnik. So gab es bis Herbst 2014 beispielsweise mehr oder weniger nur maximal 6.000 Lumen bzw. 1 Chip-DLP Laser Projektoren. Sie mieten mit dem Panasonic PT-RZ12K Laser Projektor also wirklich ein Gerät State of the Art.

Panasonic PT-RZ670E und PT-RZ970 Projektoren mieten

Doch auch die beiden etwas kleineren Brüder Panasonic PT-RZ670E bzw. Panasonic PT-RZ970 brauchen sich hinter ihrem großen Vorbild nicht zu verstecken. Auch mit nur einem Chip und 6.500 bzw. 9.400 ANSI Lumen Leuchtkraft, sowie einem Kontrastverhältnis von 10.000:1 zeigen die geräuscharmen Beamer, was es heißt, ein Laser Projektor zu sein. So beeindrucken diese beiden ebenfalls mit 1920 x 1200 Pixel Auflösung - und dabei haben sie es gar nicht nötig, laut auf die Pauke zu hauen. Denn ein weiteres, angenehmes Attribut von Laser Projektoren ist deren niedrige Betriebslautstärke.

Zusammenfassend sind die Vorteile der Miete von Laser Projektoren offensichtlich: Die Farbwiedergabe ist mindestens ebenbürtig gegenüber lampenbasierter Projektoren und auch bei maximaler Helligkeit brillant. Die (beinahe) verlustfreie Lebensdauer von 20.000 Betriebsstunden dürfte mehr als genug sein, denn selbst bei 24/7 Dauerbetrieb entspräche dies ganzen 2,2 Jahren. Zu erwähnen sei außerdem noch die erfreuliche Eigenschaft des Instant Power On/Off, sowie die Möglichkeit des Porträtmodus-Betriebs der Laser Projektoren.

Finden Sie hier unsere Auswahl von DLP Projektoren, laser- oder lampenbasiert.

Laden Sie hier die aktuelle Mietpreisliste als PDF herunter

Wenn Sie weitere Fragen zu unserer Laser Projektoren im Speziellen oder unseren Projektoren im Allgemeinen haben sollten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Neben diesen DLP Laser Projektoren finden Sie hier noch mehr DLP Projektoren, oder werfen Sie einen Blick in unsere aktuelle Mietpreisliste.

Auch wenn wir hier vom "Mietpark" sprechen (Dry Hire), so können Sie selbstverständlich zu all unseren Produkten und Geräten entsprechendes Personal zum Auf-/Abbau oder als Betreuer während Ihrer Veranstaltung hinzubuchen, nicht nur bei der Miete von DLP Laser Projektoren.

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos zu Datenschutz, Analyse & Widerruf sowie Impressum